[Rezension] Cassandra Clare - City of Glass- Chroniken der Unterwelt (3)



Autor Cassandra Clare
Titel City of Glass
Seiten 728
Verlag Arena
Veröffentlichung August 2009
Genre Jugendbuch, Fantasy
ISBN 9783401061344











Buchbeschreibung
In Idris sind düstere Zeiten angebrochen. Als Valentin sein tödliches Dämonenheer zusammenruft, gibt es nur eine Chance, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren alten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Schattenwesen in diesen Kampf ziehen. Um Clary vor der drohenden Gefahr zu schützen, würde Jace alles tun – doch dafür muss er sie erst einmal verraten
Quelle: Verlagsseite

Meine Meinung
Gegen Jaces Willen, nach Idris zu reisen, um von Ragnor Fell das Gegenmittel für ihre Mutter zu besorgen, schafft Clary mit Hilfe einer Rune ein Portal, dass sie und Luke direkt vor die Tore Alicantes bringt. Doch die unerlaubte Einreise bleibt nicht ohne Folgen, und so verliert Clary aufgrund einer Krankheit wertvolle Zeit..

Mit Hilfe des charmanten Sebastian kann sie herausfinden, dass sie das benötigte Hexenbuch im alten Waylandhaus finden kann. Gemeinsam mit Jace durchsucht sie das Haus und finden nicht nur das Buch, sondern auch den  Enge Ithuriel, der im Keller des Hauses gefangen gehalten wird. Dieser zeigt den beiden ein grausames Geheimnis.

Während dessen konnte Valentin die Schutzschilde der Stadt deaktivieren und somit den Dämonen Einlass gewähren. Gleichzeitig entpuppt sich Sebastian als einer von Valentins Spionen, der eine tödliche Spur hinterläßt. Eine Welle der Zerstörung und vieler Tote überrollt Idris. Doch der Rat will nicht einsehen, dass nur ein Bündnis mit den Schattenweltlern gegen Valentin nützlich sein kann.

Unerwartet taucht Jocelyn in Idris auf. Sie will Clary die Lügen und Heimlichkeiten ihrer Vergangenheit und Herkunft erklären, doch diese wird von ihrer Wut übermannt und macht ihr allerlei Vorwürfe. Kann Jocelyn Clary doch noch überzeugen, ihr zu verzeihen? Und was wird aus der Liebe zwischen Clary und Jace?

In der Zwischenzeit kann Jace die Spur von Sebastian verfolgen. In einem Zweikampf zwischen den beiden, erfährt er die Wahrheit über Valentin, Sebastian und sich und muss Valentin an seinem Vorhaben hindern.

Letztendlich müssen Jace und Clary auf Valentin treffen, um ihn daran zu hindern, den Engel Raziel aus dem Lyn-See heraufzubeschwören. Und erneut kann Clary zeigen, wozu sie wirklich fähig ist.


Kommentare