Posts

Es werden Posts vom März, 2015 angezeigt.

[Ausflug] Hamburg - Tropen Aquarium in Hagenbeck's Tierpark

Bild
Hallo Ihr Lieben,
Schmuddelwetter in Norddeutschland - schnell die Familie und einen Rucksack mit Verpflegung eingepackt und los geht der Ausflug nach Hamburg ins Tropen Aquarium Hagenbeck.

Im Tropenhaus erwartet uns eine angenehme Wärme, die begleitet wird von fremdartigen Tiergeräuschen. Herrlich entspannend. Das Tropenhaus wurde liebevoll mit Felsen, Pflanzen und Wasserläufen eingerichtet. Der Besucherweg schlängelt sich durch die verschiedenen Themen hinauf und hinab. Ich zeige Euch hier meine Lieblingseindrücke







Ein Siedleragame - er ist ein besonders hübsches Exemplar







Neben mir fragte jemand nach dem Chamäleon. Gedankenverloren blickte ich auf - und da glubscht er mich an - direkt vor meiner Nase, nur eine Armlänge entfernt 









Netzpython












Das Nil-Krokodil - absolut beein-druckend durch seine  imposante Erscheinung.








Adlerrochen "Maxine"









Dori und ganz viele Nemos 
Paletten-Doktorfische und Clown-Anemonenfische










Habt ihr schon einmal einen blauen Seestern

[Rezension] Kiera Cass - Selection - Der Erwählte (3)

Bild
Autor Kiera Cass Titel Selection - Der Erwählte Seiten 384 Verlag Fischer Verlag
Veröffentlichung Februar 2015 Genre Jugendbuch
ISBN9783737364980










Buchbeschreibung Der dritte Band des Weltbestsellers ›Selection‹!


35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Fünf Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle. Quelle: Verlagsseite
Meine Meinung Noch vier Mädchen befinden sich im Casting und hoffen darauf, von Maxon auserwählt zu werden. America und Maxon haben Angst, dem jeweils anderen ihre Gefühle zu gestehen - zu groß ist die Angst, verletzt zu werden. Zudem kommt es zwischen America und dem König immer wieder zu Eskalationen, weil sie sich nicht dem Gesetz fügen will.

Heimlich treffen …

[Rezension] Kiersten White - Lebe lieber übersinnlich - Flames 'n'Roses (1)

Bild
Autor Kiersten White Titel Lebe lieber übersinnlich - Flames 'n' Roses Seiten 384 Verlag Loewe
Veröffentlichung Juni 2011 Genre Jugendbuch
ISBN9783785572382










Buchbeschreibung Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme von meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund – einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich für die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler (IBKP). So viel zum Thema normal. Und dann ist Lend auf der Bildfläche erschienen. Lend ist supersüß, kann gut zuhören und ist – ein Gestaltwandler. Und weil er in unsere Zentrale eingebrochen ist, steht nun meine ganze Welt auf dem Kopf und es ist die Rede von einer dunklen Prophezeiung, die leider bis ins Detail auf mich zutrifft. Nee, böse bin ich nicht, das muss eine Verwechslung sein. Ich muss dem Ganzen auf den Grund gehen, …

[Rezension] Emma Bieling - Cinderella auf Sylt

Bild
Autor Emma Bieling Titel Cinderella auf Sylt Seiten 240 Verlagatb
Veröffentlichung Juni 2010 Genre Romane
ISBN9783746627991












Buchbeschreibung Reif für die Insel


Pleite und von ihrer letzten Liebe enttäuscht, bricht Cinderella mit ihrem fünfjährigen Sohn nach Sylt auf. Hier will sie Arbeit finden. Doch sie hat nicht einmal das Geld, eine Nacht im Hotrl zu verbringen, und eine junge Mutter möchte auch niemand einstellen. Entmutigt läuft sie am Strand entlang und will schon wieder abreisen. Aber plötzlich ist ihr kleiner Sohn dagegen - er will das Urlaubsparadies nicht verlassen. Und er hat noch einen Wunsch: einen Vater.
Eine anrührende Liebesgeschichte - nicht nur für Sylt-Fans.


Quelle: Buchrücken
Meine Meinung Vom Freund verlassen und pleite will Cinderella mit ihrem Sohn Tommy einen Neuanfang auf Sylt wagen. Doch wohin ohne Geld und ohne Job? Nach einigen Startschwierigkeiten findet sie einen Job und eine kleine Wohnung. Nur Tommy, der seinen Vater vermißt, macht Cinderella das Leben schwer. Desha…

[Rezension] Joanne K. Rowling - Harry Potter und der Feuerkelch (4)

Bild
Autor Joanne K. Rowling Titel Harry Potter und der Feuerkelch Seiten 768 Verlag Carlsen
Veröffentlichung Oktober 2000 Genre Kinder- und Jugendbuch, Fantasy
ISBN9783551551931











Buchbeschreibung Das vierte Schuljahr in Hogwarts beginnt für Harry. Doch davor steht noch ein sportliches Großereignis, das die scheußlichen Sommerferien vergessen lässt: die Quidditch-Weltmeisterschaft. Und ein weiterer Wettkampf wird die Schüler das ganze Schuljahr über beschäftigen: das Trimagische Turnier, in dem Harry eine Rolle übernimmt, die er sich im Traum nicht vorgestellt hätte. Natürlich steckt dahinter das Böse, das zurück an die Macht drängt: Lord Voldemort. Es wird eng für Harry, sehr eng. Doch auf seine Freunde und ihre Unterstützung kann Harry sich auch in verzweifelten Situationen verlassen. Quelle: Buchrücken
Meine Meinung Nach den furchtbaren Sommerferien bei seinen Verwandten darf Harry mit den Weasleys zur Quidditch-Weltmeisterschaft reisen. Dort erlebt er nicht nur ein aufregendes Quidditch-Spiel, so…

[Rezension] Cassandra Clare - City of Ashes- Chroniken der Unterwelt (2)

Bild
Autor Cassandra Clare
Titel City of Ashes Seiten 480 Verlag Arena
Veröffentlichung Juni 2008 Genre Jugendbuch, Fantasy
ISBN9783401061337










Buchbeschreibung Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Aber was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Doch die Unterwelt ist noch nicht bereit, sie gehen zu lassen. Als Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt.
Quelle: Buchrücken
Meine Meinung Im zweiten Teil der Chroniken der Unterwelt geht es gleich spannend weiter. Während Clarys Mutter noch immer ohne Bewußtsein im Krankenhaus liegt, wohnt Clary inzwischen bei Luke. Die Beziehung zwischen Clary und Jace gestaltet sich als sehr kompliziert, denn die Liebe, die die beiden füreinander empfinden darf zwischen Bruder und Schwester nicht sein. Zu allem Übel wird Jace dann auch noch von seiner Zieh-Mutter Maryse Lightwood aus dem Institut geworfen.

Als…